Übersicht

Kunde

BildungsLokale
Stadt München

Leistung

Konzept | Material | Umsetzung

Für die BildungsLokale in München habe ich mehrere Formate in Kooperation mit der Abteilung Grundbildung und Alphabetisierung der MVHS umgesetzt. Unter dem Motto „Politik in Leichter Sprache“ konnte den Teilnehmenden tägliches Wissen vermittelt werden. Beispielsweise beschäftigten wir uns in einer Veranstaltung mit den Grundrechten, auf der unsere Demokratie fußt. Dabei ergab sich eine rege Diskussion, auch hinsichtlich auf die Unterscheidung zwischen Menschen-, Grund- und Bürgerrechten.

In einer anderen Veranstaltung stand das Thema „Partizipation“ im Fokus. Ziel war es, die Teilnehmenden zur Wahl zu motivieren. Auch wenn nicht alle an den Bundes-, Landtags-, oder Kommunalwahlen teilnehmen können, gilt es anhand anderer Wahlen demokratisches Handeln zu üben. Durch die Wahl im Elternbeirat, durch die Wahl der Krankenkassnevertreter, oder durch die Wahl im Verein. Ziel ist es, für dieses demokratische Instrument zu sensiblisieren und überhaupt die Option der Partizipation ins Bewusstsein zu bringen.

Menü schließen